Was ist Brainfood?

Einzigartige Kombination aus Personalentwicklung & Diätologie

Egal in welcher Branche, egal in welcher Rolle Sie sich gerade befinden: Geistige und körperliche Fitness sind Grundlagen, um in der (Arbeits)Welt erfolgreich bestehen zu können. Brainfood stärkt diese Grundlagen. 

Brainfood IST
eine wissenschaftlich fundierte, in der Praxis erfolgreich getestete Antwort auf die gegenwärtigen Herausforderungen der (Arbeits)Welt meiner Klientinnen und Klienten.

Brainfood OPTIMIERT
Ihre Selbstführung. Selbstführung bedeutet: Kraftvoll seinen Zielen nachzugehen, bewusst Schritte zu setzen, selbstverantwortlich Rituale zu optimieren – egal ob im Bereich Ernährung, Kommunikation, mentaler Stärke oder Führungsmuster im Alltag.

Brainfood STELLT
Bereiche, die das Gehirn beeinflussen, in den Mittelpunkt. Das kann bedeuten: optimierte Nährstoffzufuhr, Stärkung der Organe, die das Gehirn täglich beeinflussen, Reduktion der Fettmasse, sowie Stabilisierung der Muskelmasse und vor allem gezielte Förderung der Glücks-Hormonproduktion über Wörter, Gedanken und Handlungen.

Das Brainfood-Format passe ich an die Gegebenheiten des Unternehmens und der Personen an, die an „Brainfood for Leaders“ wachsen möchten:

Als Diätologin, systemische Coach und Personalberaterin kombiniere ich drei Themenbereiche, die eine effektive und effiziente Beratungstätigkeit ermöglichen. Diese wissenschaftlich fundierte Bandbreite erlaubt es spontan und flexibel die Schwerpunkte genau auf die Bereiche zu legen, die am zielführendsten für Ihre aktuelle Lebensstiloptimierung erscheinen.

Es ist nicht wichtig, welche Werkzeuge Sie auf Ihrem Weg verwenden, sondern wie gelassen, gesund und gestärkt Sie Ihr Ziel erreichen. Ihre Gehirnleistung spielt dabei eine wesentliche Rolle. Darum steht bei Brainfood die Stärkung des Gehirns, mit all seinen Aufgabenbereichen, im Mittelpunkt.

Laden Sie mich ein, Ihnen ein paar Möglichkeiten zu zeigen, Ihr Gehirn nachhaltig und ganzheitlich zu pflegen!

Angelika

„Da es sehr förderlich für die Gesundheit sei,
habe ich beschlossen, glücklich zu sein.“

(Voltaire)